Newsletter
Expressanfrage
Anreise: 
Abreise: 
Erwach.:   Kinder:
Italiano  |  English
Kontaktadresse
Fam. Gatterer
Im Linda 16
I-39030 Kiens
Tel. +39 0474 565230
Fax +39 0474 565711
info@pustertalerhof.com
UID IT00745040212
 
Home    + Umgebung    + Kiens

Kiens/Issing/Ehrenburg

Kiens: Kleinod im Kulturland Südtirol

Kiens ist ein angenehmes Feriendorf. Ruhig, mitten im grünen Pustertal und mit vielem, was man unbedingt gesehen haben sollte. Besuchen können Sie von uns aus ganz Südtirol –auch, wenn Sie „Urlaub vom Auto“ haben wollen: In die nahen Städte Brixen und Bruneck fährt halbstündlich ein Autobus, vom Zugbahnhof Ehrenburg Kiens startet ebenfalls halbstündlich die Zugverbindung „Flirt“ nach Innichen oder Franzensfeste. Mit der kostengünstigen Mobilitätscard  können Sie alle Vorteile unserer Öffis zu besonders günstigen Preisen in Anspruch nehmen!


Naturschönheiten ohne Ende

Der Pustertaler Hof liegt ideal, wenn Sie auch die wunderbare Natur der näheren Umgebung erkunden wollen. Von uns aus starten Sie direkt zu Ausflugsfahrten in die Gadertaler oder Grödener Dolomiten, zum Pragser Wildsee, zum Antholzersee, zu den Reinbachwasserfällen, ins Tauferer Ahrntal, in die Weingegenden rund um Bozen, Meran und den Kalterer See, zum Gardasee, nach Trient, Verona oder Venedig. Ganz in der Nähe liegen der Issinger Weiher, der Hochseil-Klettergarten KronAktion und unzählige Wanderziele. Sie brauchen nur noch zu Genießen!


Kunsthistorisches und Geschichtliches rund um Kiens

Die Gegend um Kiens hat eine lange Geschichte. Heute können Sie auf den Spuren derer wandeln, die vor Urzeiten schon die Schönheit unserer Gegend entdeckt haben.
So zeugt der Ehrenburger Meilenstein von der Präsenz der Römer, ist auf das Jahr 201 n. Chr. datiert und führt die neben anderen Informationen auch die Entfernung zu Aguntum an, einer der bekanntesten Römersiedlungen in der österreichischen Stadt Lienz.
Das Schloss Ehrenburg, Stammsitz der Herren von Ehrenburg, stammt aus dem 12. Jahrhudnert und ist heute ein wunderbares Barockschloss. Kunsthistorisch ebenfalls zu empfehlen sind die Pfarrkirchen St. Petrus und Paulus in Kiens, St. Martin in Hofern, die Propsteikirche in Ehrenburg und die Burg Schöneck, auf der angeblich Oswald von Wolkenstein geboren sein soll.


Die Latschenölbrennerei und der Kräutergarten

Zwischen Kiens und Issing können Sie besondere Handwerker bei Ihrer täglichen Arbeit erleben. In der Latschenölbrennerei werden seit 1912 wertvolle ätherische Öle, Cremes und Kräuterprodukte aus wildwachsenden Latschenkiefern hochalpiner Lagen hergestellt. Im Kräutergarten werden edle und seltene Würz- und Heilpflanzen aus biologisch kontrolliertem Anbau geerntet. Die Kräuterextrakte und ätherischen Inhaltsstoffe der rein ätherischen Öle, Cremes und Salben wirken wohltuend auf Körper und Seele.
 
© 2008 Hotel Residence Pustertalerhof        Privacy   |   Impressum   |   Sitemap